Bei der Beisetzung auf einer Sternenwiese wird eine Wiese mit einem sternenförmig angelegten Blumenbeet, ein Gedenkstein mit den Zeichen aus Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ gewählt.

Dieser Ort ist als letzte Ruhestätte für totgeborene und nicht bestattungspflichtige Babys (Früh- und Totgeburten bis 1000g) gedacht.

Durch eine Initiative von Alscher Bestattungen gibt es seit 2004 auf dem Heidefriedhof in Hamburg-Neugraben das besondere Grabfeld. Es wurde durch Sponsoren finanziert und bietet Eltern die Möglichkeit einen Bestattungs- und Trauerort einzurichten.

 

Wir beantworten Ihnen alle Fragen zum Thema Bestattung auf einer Sternenwiese und beraten Sie hierzu gerne.

Kontakt

Alscher Bestattungen
Cuxhavener Straße 307
21149 Hamburg

Telefon 040 / 70 20 00 43
Telefax 040 / 70 20 00 44

E-Mail:
info(at)alscher-bestattungen.de
Facebook:
facebook/alscher.bestattungen